Die Initiative „Trinken im Unterricht“ unterstützt Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule und Sekundarstufe I mit einem kostenfreien Service-Angebot zum Thema „Richtig trinken, besser denken“. Während einer 45-minütigen Unterrichtsstunde erklären Ernährungswissenschaftler den Schülerinnen und Schülern viel Spannendes und Wissenswertes zum Wasserkreislauf des Körpers, den Funktionen von Wasser im Organismus und geben Tipps zum richtigen Trinken.

Die interaktive Unterrichtsstunde wird für die Grundschule und die Sekundarstufe I angeboten.

Folgende Fragen werden in den beiden Unterrichtsstunden behandelt:

  • Wo im Körper befindet sich Wasser und wie hoch ist der Wassergehalt?
  • Wofür braucht der Körper Wasser und wie verliert er es?
  • Welche Folgen haben Wasserverlust und Wassermangel für den Körper?
  • Welchen Einfluss hat Trinken auf das Denken?
  • Was ist die tägliche Trinkmenge von Schülern und welche Getränke sind für sie geeignet?

In der Unterrichtsstunde für die Grundschule werden die Inhalte altersgerecht anhand einer interaktiven Präsentation vermittelt, die die Schüler durch ein digitales Klassenzimmer führt. Mittels kleiner Versuche lernen die Schüler spielerisch, warum man nur mit genug Flüssigkeit im Körper richtig denken kann und wie groß die tägliche Trinkmenge für ihre Altersgruppe ist.

In der Unterrichtsstunde für die Sekundarstufe I steht eine interaktive Reise durch den Wasserhaushalt des Körpers im Mittelpunkt. Dabei werden den Schülern die Funktionsweise des Wasserhaushalts und der Zusammenhang zwischen Trinken und Denken verständlich gemacht. Eine wissenschaftliche Studie, die das Trinkverhalten von Schülern der Sekundarstufe I untersucht hat, dient anschließend als Diskussionsgrundlage.

In einem Vorgespräch stimmt der Referent mit dem verantwortlichen Lehrer den konkreten Ablauf, Detailfragen und ggf. Besonderheiten in der Klasse ab.

Rahmenbedingungen für die Buchung einer Unterrichtsstunde

  • Die Schule wird gebeten, dem Referenten einen Beamer mit angeschlossenem Computer bereitzustellen, über den die Unterrichtspräsentation gezeigt werden kann.
  • Pro Jahr können pro Schule 2 Unterrichtsstunden gebucht werden. Grund dafür ist die sehr starke Nachfrage.
  • Bitte geben Sie bei der Buchung einen Wunschtermin sowie einen Alternativtermin für die Durchführung der Unterrichtsstunde an.
  • Wir bitten um einen Vorlauf von mindestens 4 Wochen.

Buchen Sie die TiU-Unterrichtsstunde für Ihre Klasse mit diesem Formular:
Download: Buchungsformular

Rückfragen

Bei Fragen oder für weitere Informationen schreiben Sie uns gern eine E-Mail an IDM[at]mineralwasser.com. Wir kommen schnellstmöglich auf Sie zu!